Cloud Application Development

Wer sich immer schon gefragt hat, wie man die „Reise in die Cloud“ beginnen soll und vor einem riesigen Berg an Fragezeichen stand („Welche Services benötige ich?“, „Wie entwerfe ich meine Lösung, damit diese auf Azure unter Last skaliert?“, „Wie erstelle ich die komplette Cloud Infrastruktur auf Knopfdruck?“, „Welche Datenbank soll ich verwenden?“ usw.), der sich nicht auf die Schnelle aufgelöst hat, dem sei der folgende Microsoft Virtual Academy Kurs ans Herz gelegt:

Cloud Application Development

Der Kurs von Colim Dembovsky und Steven Borg dauert nur wenige Stunden und behandelt viele, viele Themen, die man für eine moderne Application und deren Betrieb in der Cloud benötigt:

  • Web und API Apps
  • Mobile / Xamarin
  • SQL Server
  • Redis Cache
  • DocumentDB
  • Search
  • Container
  • DevOps
  • …und vieles mehr

Natürlich geht der Kurs in der angesprochenen Zeit nicht allzu sehr in die Tiefe, man bekommt jedoch einen umfangreichen Einblick in die Themen und Problemstellungen, die einem beim Entwurf einer Cloud Lösung begegnen werden.

Zu diesem Video gibt es außerdem umfangreiche Begleitmaterialien, die man sich aus der MVA herunterladen kann. Außerdem wird dort auch auf ein GitHub Repository mit einer entsprechenden Beispiel-Applikation verwiesen. Ein rundum-sorglos Paket und perfekter Start zu einer Cloud Lösung also 🙂

Viel Spaß damit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s